Bundesfreiwilligendienst in der Grundschule Schwarzenbek Nordost

Art:
Vollzeit
Bewerbungsfrist:
31.05.2024
Beginn:
01.09.2024
Ort:

Schwarzenbek

Befristung:
max. ein Jahr
Stellenbeschreibung:

Bundesfreiwilligendienst in der Grundschule Schwarzenbek Nordost 

Vollzeit mit 39 Wochenstunden

Einsatzort Grund und Gemeinschaftsschule Schwarzenbek

Grundschule am Vormittag:

  • Hospitation in Grundschulklassen
  • Unterstützung der Klassen- und Fachlehrerkräfte in der inklusiven Unterrichtsarbeit
  • Betreuung einzelner Kinder im Rahmen der Schulsozialarbeit
  • Begleitung von Klassenausflügen

Offene Ganztagsschule „Schatzinsel“ am Nachmittag:

  • Unterstützung des Teams in der Betreuung der Kinder am Nachmittag (Begleitung und  Unterstützung in der Mensa, Freizeitgestaltung und Lernförderung)
  • Möglichkeit der Entwicklung und Einbringung eigener Ideen und Angebote
  • Unterstützung der Hausaufgabenbetreuung

Ihre Voraussetzungen:

Sprachkenntnisse:
Deutsch
weitere Voraussetzungen:

Motivation, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Freundlicher Umgang 

Besonderheiten:

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Gewünschte Bewerbungsform:

per Post mit frankiertem Rückumschlag an:

Stadt Schwarzenbek

Personalangelegenheiten

Ritter-Wulf-Platz 1

21493 Schwarzenbek

per E-Mail an:

bewerbung@schwarzenbek.de

Nähere Informationen:

Stadt Schwarzenbek

Frau Lüdtke

Tel.: 04151/881-143

www.schwarzenbek.de