Die Bewerbungsfrist ist leider bereits verstrichen.

Reinigungskraft (m/w/d)

Art:
Teilzeit
Bewerbungsfrist:
13.10.2022
Beginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
Ort:

Kreis Rendsburg-Eckernförde

Befristung:
unbefristet
Entgeltgruppe:

- Vergütung nach Entgeltgruppe 3 TVöD -

Stellenbeschreibung:

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde sucht im Fachdienst Gebäudemanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Reinigungskraft (m/w/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 22,5 Stunden. Die Arbeiten sind i.d.R. nachmittags zu verrichten (Montag bis Donnerstag 16:00 Uhr bis 20:30 Uhr und Freitag 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr).

IHRE AUFGABEN

  • In einem Team von derzeit 11 Reinigungskräften starten Sie zunächst als Springer*in. Dies bietet die Möglichkeit, die Einsatzgebiete in unseren Verwaltungsgebäuden Kaiserstr. 8, 10 und 19 in Rendsburg vollumfänglich kennenzulernen. Die Übernahme eines festen Arbeitsbereiches wird in Aussicht gestellt.
  • Die Tätigkeit umfasst die Durchführung der Unterhalts- und Grundreinigung (grundsätzlich Montag bis Freitag, i.d.R. nachmittags, außer gesetzl. Feiertage) der zu betreuenden Liegenschaften, d. h. die Reinigung und Pflege der Büro- und Besprechungsräume, der Sanitäranlagen und sonstigen Bewegungsflächen.
  • Den umweltschonenden und sorgsamen Umgang mit Materialien und Gerätschaften setzen wir voraus.

Ihre Voraussetzungen:

weitere Voraussetzungen:
  • Sie verfügen über eine mindestens einjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit und die Bereitschaft für die Teilnahme an entsprechenden Fortbildungen.
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit Reinigungsmaschinen.
  • Zuverlässigkeit, Selbständigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie sind außerdem gründlich und körperlich belastbar.
Wir Bieten:
  • Eine familienfreundliche Personalpolitik.
  • Wir bieten ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit der Möglichkeit zur Teilnahme an unserem Firmenfitness-Programm (über Qualitrain).
  • Wir stellen Ihnen den Mitarbeiter-Beratungs-Service der OTHEB GmbH zur Verfügung und damit professionelle Ansprechpartner, die Ihnen beruflich und privat in jeder Lebenslage beiseite stehen.
  • Unseren Beschäftigten im Angestelltenverhältnis stellen wir einen Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV zur Verfügung.
  • Uns zeichnen eine sehr gute Verkehrsanbindung und ein zentral gelegener Arbeitsort aus.
Besonderheiten:

Dem Kreis Rendsburg-Eckernförde ist es ein wichtiges Anliegen, sich interkulturell zu öffnen. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation entsprechend dem Gleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt.

Gewünschte Bewerbungsform:

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich als Online-Bewerbung bis zum 13.10.2022 an den Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Kreis Rendsburg-Eckernförde
Kaiserstraße 8
24768 Rendsburg

Nähere Informationen:

Fachdienst Personal, Organisation und allgemeine Dienste Lina Deutschendorf 04331 202-449

bei fachlichen Fragen: Fachdienst Gebäudemanagement 
Andreas Marx 04331 202-514

Wir freuen uns auf Sie!

Sie kennen jemanden, für die/den die Aufgabe besser passt? Dann leiten Sie diese Stellenausschreibung einfach weiter.