Verwaltungskraft für die Stabstelle Süsel (d/m/w)

Art:
Teilzeit
Bewerbungsfrist:
28.04.2024
Beginn:
nächstmöglichen Termin
Ort:

Süsel

Befristung:
unbefristet
Entgeltgruppe:

EG 5 TVöD

Stellenbeschreibung:

Die Stadt Eutin sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Verwaltungskraft für die Stabstelle Süsel (d/m/w)

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  1. Allgemeine Sekretariatsangelegenheiten sowie Terminmanagement für den Bürgermeister und die Stabsstellenleitung
  2. Allgemeine Angelegenheiten der Volkshochschule und des Seniorenparlaments der Gemeinde Süsel
  3. Vorbereitung von Repräsentationsangelegenheiten
  4. Auszahlung der jährlichen Haushaltsmittel für die Dorfvorstände und Anweisung der Jahresbeiträge für Mitgliedschaften der Gemeinde Süsel
  5. Veranstaltungen im Rathaus und Mitwirkung bei Veranstaltungen der Gemeinde Süsel
  6. Kulturelle Angelegenheiten der Gemeinde Süsel inkl. Veranstaltungskalender der Gemeinde Süsel

 Der Einsatzort ist die Außenstelle im Rathaus Süsel.

Ihre Voraussetzungen:

Abschluss:
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten der Fachrichtung Kommunalverwaltung

oder

  • gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen durch eine abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung
Führerschein:
Führerschein Klasse B mit eigenem PKW
weitere Voraussetzungen:

Vorteilhaft:

  • Ausgeprägte Affinität gegenüber Softwareanwendungen
  • Selbstständige Arbeitsorganisation und Flexibilität
  • Interesse an vielseitigen Aufgabenfeldern
  • Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein
  • Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke

Die Bereitschaft, vereinzelt auch in den Abendstunden und am Wochenende zu arbeiten, wird vorausgesetzt.

Wir Bieten:
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in Teilzeit (19,5 Std./Woche)
  • Vergütung nach EG 5 TVöD
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Sonderzahlungen des öffentlichen Dienstes: Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersvorsorge, leistungsorientierte Bezahlung
  • die Möglichkeit einer Entgeltumwandlung
  • Teilnahme an einer Dienstvereinbarung über flexible Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten
  • kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Einsatzort
  • Wahlmöglichkeit: Zuschuss zum Nah.SH-Jobticket bzw. Deutschlandticket oder Zuschuss zum Kauf eines E-Bikes
  • Kindernotfallbetreuung
  • gute Fortbildungs- und Qualifikationsmöglichkeiten
Gewünschte Bewerbungsform:

Bewerben können Sie sich bis 28.04.2024 über das Onlineformular (https://bewerbung.eutin.de). Die Eingabe ist für Sie natürlich kostenlos. Sie können darüber auch elektronische Anlagen hochladen.

Wenn Sie keine Möglichkeit zur Onlinebewerbung haben, können Sie Ihre Unterlagen auch an diese Adresse senden:

Stadt Eutin

Fachdienst Personal, Organisation und IT

Markt 1

23701 Eutin.

Geben Sie für die weitere Kommunikation unbedingt eine E-Mail-Adresse und eine Telefon-/ Handynummer an.

Selbstverständlich sind Menschen allen Geschlechts, Menschen mit Behinderungen und Menschen mit Migrationshintergrund in gleicher Weise für diese Aufgabe geeignet. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Nähere Informationen:

Ihre Ansprechpartnerinnen

Frau Lübker (Tel. 04521 / 793 -111) aus der Stabstelle Süsel beantwortet Ihnen gerne Ihre fachlichen Fragen.

Frau Stellmach (Tel. 04521 / 793 -122) vom Fachdienst Personal, Organisation und IT informiert Sie gerne über die Ausgestaltung des Beschäftigungsverhältnisses und das Bewerbungsverfahren.

www.vg-eutin-suesel.de