Betriebswirt/in für den Baubetriebshof

Art:
Teilzeit
Bewerbungsfrist:
25.02.2024
Beginn:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
Ort:

Bad Oldesloe

Befristung:
unbefristet
Entgeltgruppe:

EG 9c TVöD

Stellenbeschreibung:

Die Kreisstadt Bad Oldesloe sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Betriebswirt/in für den Baubetriebshof

(Entgeltgruppe 9c, Kennziffer V.01)

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit 65%.

Sie sind motiviert, lieben Zahlen und bringen Organisationsgeschick mit? Dann bringen Sie Ihre Ideen zukünftig bei der Stadt Bad Oldesloe ein und verstärken das Team auf dem Baubetriebshof

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung wirtschaftlicher Daten für den Baubetriebshof
    • Gestaltung/Kalkulation der Abrechnung der internen und externen Leistungen
    • Kostenrechnung einschließlich Erstellung von Betriebsabrechnungsbögen, Wirtschaftlichkeitsberichten und des Wirtschaftsplans
    • Kalkulation von Personal- und Maschinenstundensätzen
    • Controlling und Reporting einschließlich jährlicher und unterjähriger Berichte
    • Haushaltsplanung und- abwicklung
    • Optimierung der Art und des Umfangs der zu erfassenden Leistungsnachweise
    • Abstimmung mit internen und externen Auftraggebern über Art- und Umfang zu erstellender Berichte

Ihre Voraussetzungen:

Abschluss:
  • Ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Verwaltungsbetriebswirtschaft oder Verwaltungsfachwirt/in oder vergleichbar mit Erfahrungen im Bereich Kostenrechnung
weitere Voraussetzungen:
  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Erfahrung in der Bedienung von MS Excel
  • Erfahrung in der Nutzung moderner ERP-System sind hilfreich
  • Wirtschaftliches Verständnis, Verantwortungsbewusstsein
Wir Bieten:
  • eine unbefristete Anstellung in Teilzeit
  • eine Vergütung nach EG 9c TVöD
  • flexibler Arbeitszeitrahmen zwischen 06.30 Uhr bis 18.30 Uhr
  • 30 Tage Urlaub
  • Heiligabend und Silvester dienstfrei
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • Fahrtkartenzuschuss oder Bezuschussung Fahrrad/E-Bike
  • gute Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen modernen Baubetriebshof mit kostenlosen Parkmöglichkeiten vor Ort
  • einen technisch modern ausgestatteten und ergonomischen Arbeitsplatz
  • Arbeit im Homeoffice oder im Rahmen des Desk Sharing nach Absprache möglich
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • gemeinsame Veranstaltungen und Betriebsausflüge
  • einen digitalen Willkommensordner, in dem alle wichtigen Informationen zu Ihrer Einstellung und Ihrem Arbeitsverhältnis zusammengefasst sind, um Ihren Einstieg so einfach wie nur möglich zu gestalten
Besonderheiten:

Die Stadt Bad Oldesloe möchte, dass sich die Menschen in unserer Stadt gleichermaßen respektiert und vertreten fühlen. Die Vielfalt unserer Gesellschaft sollte sich daher auch in unserer Stadtverwaltung widerspiegeln. Die Stadt Bad Oldesloe hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Berufsunterbrechungen aufgrund familiärer Tätigkeiten werden grundsätzlich nicht nachteilig berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen erhalten selbstverständlich ebenfalls eine faire Chance und werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung berücksichtigt. Auch freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund

Gewünschte Bewerbungsform:

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Diese richten Sie bitte mit tabellarischem Lebenslauf und aussagekräftigen Unterlagen als zusammengefasste PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer V.01 bis zum 25.02.2024 an

bewerbung@badoldesloe.de

oder an:

Stadt Bad Oldesloe

Personal

Markt 5,

23843 Bad Oldesloe

Bitte beachten Sie, dass der Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen nicht gesondert bestätigt wird.

Wie geht es weiter:

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist werden wir die eingegangenen Bewerbungen auswerten und dann unaufgefordert wieder auf Sie zukommen.

Das Auswahlverfahren, zu dem Sie ggf. gesondert eingeladen werden, wird voraussichtlich am 13.03.2024 stattfinden

Nähere Informationen:

Für fachliche Fragen steht Ihnen die Fachbereichsleitung Dirk Blanke unter der Telefonnummer 04531/ 504-471 gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch die Informationen zu unseren Leistungen, Personalentwicklung, Karriere, Datenschutz sowie dem Bewerbungsverfahren auf unserer Internetseite www.badoldesloe.de/karriere.