Jobangebote

Sozialpädagogische/r Assistent/in und Erzieher/in oder Heilpädagoge/in

Sozialpädagogische/r Assistent/in und Erzieher/in oder Heilpädagoge/in

Art: Voll- und Teilzeit
Bewerbungsfrist: 15.03.2019
Beginn: 01.04.2019 oder früher
Einsatzort: Amt Hohe Elbgeest
Befristung: unbefristet
Entgeltgruppe: Von EG S 3 bis EG S 8a TVöD (je nach persönlichen Voraussetzungen)
Stellenbeschreibung:

Wir suchen Sie als

Sozialpädagogische*r Assistent*in (m/w/d ) und Erzieher*in ( m/w/d ) oder Heilpädagoge*in ( m/w/d)

Kindertagesstätte „Krümelkiste“ in Börnsen

  • Als Sozialpädagogische*r Assistent*in, Erzieher*in oder Heilpädagoge*in unterstützen Sie ein motiviertes und familiäres Team bei der Arbeit mit Kindern.
  • Musikalische Früherziehung, Waldtage und Bewegungsbaustellen, Vorschularbeit, Theater-/Museumsbesuche und Kinderkochen sind nur einige Beispiele der Förderung unserer Kinder.
  • Wir tauschen uns regelmäßig aus, um Ideen und Anmerkungen für die pädagogische Arbeit und Verbesserungsmöglichkeiten umsetzen zu können
  • Unser 29-köpfiges Team betreut mit viel Spaß und Freude 8 Gruppen und 2 Waldgruppen mit insgesamt 155 Kindern

Ihre Voraussetzungen:

Abschluss:

Sie haben eine Ausbildung zum*zur Sozialpädagogischen Assistenten*in oder Erzieher*in oder Heilpädagoge*in bzw. schließen diese in Kürze ab - etwaige Zusatzqualifikationen sind herzlich willkommen

Berufserfahrung:

von Vorteil

Führerschein:

von Vorteil

Sprachkenntnisse:

Deutsch

weitere Vorauss.:

Lust und Freude an der pädagogischen Arbeit mit Kindern, Spaß an Teamarbeit und an einem verantwortungsbewussten Umgang mit den Interessen von Kindern und Eltern.

Wir Bieten:

Unsere Mitarbeiter*innen sind uns sehr wichtig, daher ermöglichen wir regelmäßige Fortbildungen und achten auf einen gesunden Arbeitsplatz und ein motivierendes und familiäres Betriebsklima. Wir tauschen uns regelmäßig aus, um Ideen und Anmerkungen für die pädagogische Arbeit und Verbesserungsmöglichkeiten umsetzen zu können.

Besonderheiten:

Chancengleichheit zwischen allen Geschlechtern, Menschen mit Behinderungen und Bewerber*innen mit Migrationshintergrund sind für die Gemeinde Börnsen selbstverständlich. Schwerbehinderte werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Gewünschte Bewerbungsform:

per Post an:

 

Gemeinde Börnsen

Der Bürgermeister

Hauptamt - Personalangelegenheiten

Christa-Höppner-Platz 1

21521 Dassendorf

 

Oder online im PDF-Format an: bewerbungen@amt-hohe-elbgeest.de

Nähere Informationen:

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Martin, Tel. 040/7392432-16, für allgemeine Fragen Frau Wulff-Michalski Tel. 04104 / 990 123 zur Verfügung.

www.amt-hohe-elbgeest.de

« zurück zur Jobliste
berufe-sh.de