Jobangebote

Sozialpädagoge oder Heilpädagoge in der Eingliederungshilfe für Kinder- und Jugendliche

Sozialpädagoge oder Heilpädagoge in der Eingliederungshilfe für Kinder- und Jugendliche

Art: Vollzeit
Bewerbungsfrist: 29.04.2021
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einsatzort: Kreis Rendsburg-Eckernförde
Befristung: unbefristet
Entgeltgruppe: - Vergütung nach Entgeltgruppe S 12 TVöD
Stellenbeschreibung:

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde sucht für den Fachdienst Pädagogische Dienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialpädagogen oder Heilpädagogen (m/w/d) in der Eingliederungshilfe für Kinder- und Jugendliche

Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet.

IHRE AUFGABEN

  • Bearbeitung von Anträgen auf Eingliederungshilfe nach §35a SGB VIII
  • Ressourcenorientierte Hilfeplanung mit Antragsteller*Innen sowie Trägern von Hilfen, bei Bedarf auch in den Nachmittagsstunden
  • Bereitschaft zur Arbeit in einem pädagogischen Team
  • Teilnahme an Arbeitsgruppen und Netzwerkarbeit zur fachlichen Weiterentwicklung

Ihre Voraussetzungen:

Abschluss:
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Sozialpädagogin bzw. Dipl.-Sozialpädagoge oder Dipl.- Sozialarbeiterin bzw. Dipl.-Sozialarbeiter oder einen Abschluss als Bachelor Soziale Arbeit oder Heilpädagogin bzw. Heilpädagoge (spätestens zum Zeitpunkt eines möglichen Arbeitsbeginns) oder einen Abschluss in einer vergleichbaren Fachrichtung
Führerschein:
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zum Außendienst 
weitere Vorauss.:
  • Kenntnisse der Sozialgesetze (Speziell SGB I, VIII, IX, X) und damit in Zusammenhang stehender Regelungen, oder die Bereitschaft sich diese kurzfristig anzueignen 
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
Wir Bieten:
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung sowie eine Notfallbetreuung für Kinder und pflegebedürftige Angehörige von Beschäftigten.
  • Wir bieten ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit der Möglichkeit zur Teilnahme an unserem Firmenfitness-Programm (über Qualitrain).
  • Wir stellen Ihnen den Mitarbeiter-Beratungs-Service der OTHEB GmbH zur Verfügung und damit professionelle Ansprechpartner, die Ihnen beruflich und privat in jeder Lebenslage beiseite stehen.
  • Unseren Beschäftigten im Angestelltenverhältnis stellen wir einen Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV zur Verfügung.
  •  Uns zeichnen eine sehr gute Verkehrsanbindung und ein zentral gelegener Arbeitsort aus.
Besonderheiten:

Dem Kreis Rendsburg-Eckernförde ist es ein wichtiges Anliegen, sich interkulturell zu öffnen. Deshalb begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Frauen werden bei gleichwertiger Qualifikation entsprechend dem Gleichstellungsgesetz vorrangig berücksichtigt.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Gewünschte Bewerbungsform:

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich als Online-Bewerbung bis zum 29.04.2021 an den Kreis Rendsburg-Eckernförde.

Bewerbungsformular:

https://karriere.kreis-rendsburg-eckernfoerde.de/vmqhf

Kreis Rendsburg-Eckernförde
Kaiserstraße 8
24768 Rendsburg

Nähere Informationen:

Fachdienst Personal, Organisation und allgemeine Dienste Katja Schröder 04331 202-489

bei fachlichen Fragen: Fachdienst Pädagogische Dienste Angela Reiter 04331 202-413

Wir freuen uns auf Sie!

Stellenausschreibung:

https://karriere.kreis-rendsburg-eckernfoerde.de/ozw8w

 

 

« zurück zur Jobliste
berufe-sh.de