Berufe von A-Z

Dipl. Ing. Tiefbau

Dipl. Ing. Tiefbau

Tätigkeit:

Tiefbauingenieure/-ingenieurinnen planen, entwerfen, konstruieren und berechnen Baumaßnahmen im Erd- und Grundbau, im konstruktiven Ingenieurbau, im Wasserbau, in der Abfallwirtschaft oder im Verkehrs- und Straßenbau. Sie leiten und überwachen Bauprojekte, überprüfen die Sicherheit der Bauwerke und kümmern sich um ihre Erhaltung sowie Erneuerung.

Einsatzbereich:

Im kommunalen Bereich können sie neben den genannten Tätigkeiten insbesondere in der Bauaufsicht mit der Prüfung von Bauvorlagen befasst sein.

Entgeltgruppe:

Fragen Sie bitte bei der jeweiligen Kommunalverwaltung nach der genauen Eingruppierung.

Perspektiven:

Mitarbeiter/innen sollen sich laufend durch interne und externe Qualifizierungsmaßnahmen fortbilden.

Voraussetzungen:

mindestens abgeschlossenes Fachhochschulstudium

Nähere Informationen:

Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kommunalverwaltung und fragen Sie nach unseren Ansprechpartnern.

« zurück zu den Berufen von A-Z
berufe-sh.de