Berufe von A-Z

Maler/-in

Maler/-in

Tätigkeit:

Maler/innen und Tapezierer/innen informieren und beraten ihre Kunden in Fragen der Gestaltung von Wand- und Deckenbekleidungen und -anstrichen sowie bei der Materialauswahl. Vor Aufnahme ihrer Arbeiten besichtigen sie die Räumlichkeiten und messen die Flächen aus. Anschließend berechnen und besorgen sie die benötigten Mengen an Farbe, Leim, Tapeten und anderen Materialien.

Einsatzbereich:

Maler/innen und Tapezierer/innen arbeiten hauptsächlich in Betrieben des Maler- und Lackiererhandwerks sowie bei Raumausstattern.

Perspektiven:

Auch wer sich in der Innenraumgestaltung als Maler/in und Tapezierer/in erfolgreich spezialisiert hat, steht - bedingt durch Veränderungen und Neuerungen - beruflich immer wieder vor neuen Herausforderungen. Eine Voraussetzung für den beruflichen Erfolg ist es daher, fachlich auf dem Laufenden zu bleiben und sein Fachwissen durch Weiterbildung kontinuierlich zu ergänzen, zu vertiefen und an aktuelle Entwicklungen anzupassen. Andere Perspektiven im Berufsleben können sein, sich beruflich zu verändern, im Beruf voranzukommen oder im Ausland zu arbeiten.

Voraussetzungen:

Aus- oder Weiterbildung im Raumausstatterhandwerk oder im Maler- und Lackierergewerbe

Nähere Informationen:

Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kommunalverwaltungund fragen Sie nach unseren Ansprechpartnern/-innen in den Personalabteilungen.

« zurück zu den Berufen von A-Z
berufe-sh.de