Berufe von A-Z

Kauffrau/-mann für Bürokommunikation (m/w/d)

Kauffrau/-mann für Bürokommunikation (m/w/d)

Tätigkeit:

Sie sind Fachleute für Textgestaltung und Kommunikationsübermittlung. Am Rechner erledigen sie den Schriftverkehr und erstellen Statistiken und Dateien. Weiterhin führen sie Terminkalender sowie Urlaubslisten und bereiten Reisen und Besprechungen vor. Häufig sind sie ferner mit Aufgaben des Rechnungswesens betraut, wo sie z.B. Rechnungen kontrollieren und deren Begleichung vornehmen, Kontierungsfälle aller Art verbuchen oder Kostenrechnungen durchführen.

Einsatzbereich:

Kaufleute für Bürokommunikation werden in den Verwaltungen im Schreibdienst und im Vorzimmer von Mandatsträgern oder Dezernenten eingesetzt. Sie planen und organisieren die Termine und führen Schreibaufträge aus.

Perspektiven:

Es besteht die Möglichkeit nach mehrjähriger Berufstätigkeit den 1. Angestelltenlehrgang zu besuchen und die Qualifikation als Verwaltungsfachangestellte/r zu erreichen.

Voraussetzungen:

erfolgreicher Hauptschulabschluss, gute kommunikative Fähigkeiten, guter sprachlicher Ausdruck, Belastbarkeit, Verschwiegenheit und exaktes, gewissenhaftes Arbeiten

Nähere Informationen:

Bitte wenden Sie sich an die jeweilige Kommunalverwaltung und fragen Sie nach unseren Ansprechpartnern/-innen in den Personalabteilungen.

« zurück zu den Berufen von A-Z
berufe-sh.de