Jobangebote

Verwaltungsfachangestellte/r

Verwaltungsfachangestellte/r

Art: Ausbildung
Bewerbungsfrist: 04.10.2017
Beginn: 01.08.2018
Einsatzort: Kreis Ostholstein
Befristung: 31.07.2021
Entgeltgruppe: Ausbildungsentgelt nach dem TVAöD (Stand 01.02.2017) 1. Ausbildungsjahr: 918,26 € 2. Ausbildungsjahr: 968,20 € 3. Ausbildungsjahr: 1014,02 €
Stellenbeschreibung:

Zum 01. August 2018 bieten wir als attraktives Ausbildungsangebot für Ihren Einstieg in das Berufsleben Ausbildungsplätze zur / zum Verwaltungsfachangestellten in der Kommunalverwaltung

Wir bieten

  • eine interessante und vielfältige Ausbildungszeit,
  • eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung,
  • gute Übernahmechancen nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung,
  • engagierte Zusammenarbeit im Team,
  • flexible Arbeitszeiten sowie
  • die Möglichkeit einer Ausbildung in Teilzeit (30 Std.)

Ihre Voraussetzungen:

Abschluss:

Zugangsvoraussetzung: mittlerer Schulabschluss (MSA) oder erster allgemeinbildender Schulabschluss (ESA) mit überdurchschnittlichen Leistungen

weitere Vorauss.:
  • die Bereitschaft, sich in einer modernen dienstleistungsorientierten Verwaltung für die Kundinnen und Kunden einzusetzen (Dienstleistungsorientierung)
  • Freude am Umgang mit Menschen (Kommunikationsstärke)
  • Teamfähigkeit und
  • Verantwortungsbewusstsein
Besonderheiten:

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt.

Der Kreis Ostholstein setzt sich für die berufliche Förderung von Frauen ein. Bewerbungen von geeigneten Frauen sind daher besonders erwünscht.

Gewünschte Bewerbungsform:

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen

(tabellarischer Lebenslauf, Kopie des aktuellen Schulzeugnisses bzw. des Abschlusszeugnisses) und Angabe Ihrer E-Mail-Adresse richten Sie bitte bis zum 04.10.2017 an den

Kreis Ostholstein

Fachdienst Personal und Organisation

Lübecker Straße 41

23701 Eutin

Im Rahmen des Auswahlverfahrens ist ein Online-Test vorgesehen, der im Oktober d.J. durchgeführt wird. Eine Einladung zur Teilnahme am Test erhalten Sie nach Ende der Bewerbungsfrist per E-Mail, in der das Verfahren, die technischen Voraussetzungen für die Durchführung des Tests und weitere Einzelheiten erläutert werden. Nach Auswertung des Online-Tests finden im November d.J. Vorstellungsgespräche statt.

Nähere Informationen:

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie einfach Frau Sallein unter

Telefon 04521/788-426 an oder senden Sie eine E-Mail an m.sallein@kreis-oh.de.

www.kreis-oh.de

« zurück zur Jobliste Ausbildung/Studium ansehen »
berufe-sh.de